Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser!

Sie möchten:

Die Identität zum neuen Parameter machen
Mikrosegmentierung im Netzwerk durchführen
Sicherstellen, dass jeder Rechner, Benutzer und jede Anwendung auch tatsächlich zum Unternehmen gehören

Entscheiden Sie mit uns gemeinsam, was „Zero Trust“ für Ihr Haus bedeutet und lassen Sie uns Ihr Zero-Trust-Netzwerk in Ihre bereits vorhandene Infrastruktur integrieren. Gemeinsam betrachten wir Ihr Zero-Trust-Projekt und rücken starke Authentifizierung und Zugriffsmanagement in den Mittelpunkt Ihrer Strategie.

Sie können uns von hier kennen ...

ostwestfalen-Lippe Manager
brandeins
kes
itsa-365
IT-Sicherheit

Effektiver Schutz Ihrer Endgeräte vor Attacken

Zero-Trust
R
Setzen Sie mit Hilfe des Zero-Trust-Sicherheitsgedankens neue Möglichkeiten zur ganzheitlichen IT-Sicherheit und Risikominimierung in Ihrem Unternehmen um
R

Überprüfen Sie Geräte vor der Eingliederung in Ihr Unternehmen und schützen Sie sich vor unerlaubten Eindringlingen

R

Überwachen Sie Ihre Benutzerkonten und schützen Sie sich vor Übernahme der Konten durch Hacker

R

Greifen Sie schnell und effektiv ein, ohne dass Sie zuvor umfangreiche Schulungen absolvieren müssen

R

Lagern Sie Systeme und Daten auf Remote Servern, in die Cloud oder auf private Geräte aus und erhöhen damit Ihre Sicherheit bei äußerster Flexibilität

Datenschutz & Sicherheit

Ihre Daten und Ihre Sicherheit stehen bei uns im Fokus.
Hierfür wurden wir vielfach zertifiziert & ausgezeichnet.

Mit den besten Partnern für Ihre Sicherheit ...

cybereason-logo
partner-darktrace
partner-aqua
partner-kaspersky
partner-trellix
partner-macmon

... und viele, viele weitere namhafte Partner.

partner-cisco
partner-eset
with-secure
partner-tenfold
partner-mateso-password-safe
partner-qualys
partner-rapid1
partner-sosafe
xm-cyber
fireeye-logo
trend-micro
Contechnet

Fallstudien unserer Kunden

Fallstudie
Problem

Der Kunde stand vor der Herausforderung, dass nicht genügend IT-Security Spezialisten zur Etablierung eines Teams gefunden werden konnten. Hinzu kam der dauerhafte Ausfall eines leitenden Mitarbeitenden im Netzwerk & Security-Team, der die gesamte Plattform der eingesetzten Trellix (ehemals McAfee) Lösung verantwortete. Die verbliebenen Kollegen konnten für die 2.000 Benutzer nicht mehr sicherstellen, dass auf Bedrohungen oder Konfigurationsanfragen zeitnah reagiert wird und so ein großes Sicherheitsrisiko entsteht.

Ziel

Das Ziel war, in kürzester Zeit das Security-Team auszubauen und den Ausfall zu kompensieren, um alle Aufgaben wie geplant abarbeiten zu können. Für die Mitarbeitenden sollte ein problemfreies Arbeiten bei gleichbleibendem Sicherheitslevel gewährleistet werden können.

Lösung

Durch das Bücker IT-Security Supportcenter konnte sich der Kunde weiterhin auf sein Kerngeschäft konzentrieren, und gleichzeitig konnten die hohen IT-Sicherheitsvorgaben eingehalten werden. Die Remote- und Vor-Ort-Leistungen sorgten dafür, dass das Sicherheitslevel gehalten und darüber hinaus nachhaltig ausgebaut und optimiert wurde. Das legte den Grundstein für einen dauerhaften Einsatz der Bücker Managed Security Services.

1 Woche                                         2000
Projektzeit bis Livegang               User

Analytic

Problem

Der Interessent war vor einiger Zeit Opfer einer Ransomware-Attacke. Durch ein vorhandenes, verwendbares Backup konnten die Auswirkungen der Cyber-Attacke für den Kunden gering gehalten werden. Es blieb aber unklar, ob sich noch weiterhin Malware im Netz des Kunden befand.

Ziel

Check, ob die IT-Umgebung des Interessenten wirklich sauber ist und gegebenenfalls eine Eliminierung von Malware.

Lösung

Zeitlich begrenztes Roll-Out der Cybereason Agents im Server- und Client-Netz des Interessenten, da die eingesetzte Endpoint Protection Lösung hier keine aussagefähigen Informationen lieferte.

Innerhalb kürzester Zeit wurden ausschließlich durch die Monitoring-Funktion (Cybereason AI) IOCs einer seit längerem bekannten Attacke erkannt und beseitigt. Der Kunde hat sich daraufhin entschlossen, Cybereason im eigenen Hause dauerhaft einzusetzen.

2 Tage                      8500

Projektzeit               User

Analytic

Ihr Ansprechpartner für IT-Sicherheit.

In 3 Schritten zu Ihrem abgesicherten Unternehmen

01.

Analyse der
Ist-Situation

Gemeinsam analysieren wir Ihre aktuelle Situation und entdecken Schwachstellen in Ihrem Unternehmen.

02.

Entwicklung eines Sicherheitskonzeptes

Basierend auf der Ist- & Soll-Situation wird für Sie ein maßgeschneidertes Sicherheitskonzept entwickelt.

03.

Implementierung Ihres Sicherheitskonzeptes

Ihr neues Sicherheitskonzept wird in Ihrem Unternehmen erfolgreich eingeführt.

Christian Hoyer - Kontakt

Patrick Sommer
Senior Consultant

05703-930-0

Jetzt Beratung anfragen

Starten Sie noch heute mit Ihrer IT-Absicherung. Schnell, einfach & kompetent für einen Rundum-Sorglos-Schutz durch Ihren zentralen Ansprechpartner mit 35 Jahren Erfahrung in der IT-Sicherheit.
Logo Bücker IT-Security
Bücker IT-Security ist Ihr Ansprechpartner für ganzheitliche IT-Sicherheit. Sie wollen Ihr Unternehmen rundum absichern und ein ganzheitliches Sicherheitskonzept für vollumfänglichen Schutz? Dann sichern Sie sich Ihre Erstberatung.

Copyright © 2022 - Bücker IT-Security GmbH